02. und 03. August 2019 - Oder Center Beginner Cup 2019

Bereits das sechste Mal in Folge richtete der Modellclub Schwedt e. V. den Oder Center Beginner Cup aus.

 

Mit Unterstützung des Managements des Oder Centers Schwedt organisierte der Verein in diesem Jahr am 02. und 03. August diesen Wettbewerb, der Kindern und Jugendlichen vorbehalten ist, die Mut und Spaß haben, die schnellen Automodelle selbst einmal zu steuern.

Für zwei Tage verwandelt sich dann der Vorplatz am Haupteingang des Einkaufcenters in eine kleine Rennstrecke.

Auf einem kleinen Rundkurs hatten die Kids unter Anleitung erfahrener Clubmitglieder die Möglichkeit, sich mit der Technik und den Raffinessen der kleinen Mini Flitzer vertraut zu machen.

 Nach anfänglich recht verhaltenem Zuspruch von Kindern am Freitag, war am Samstag dann doch viel Bewegung auf der improvisierten Rennstrecke. Und zur positiven Überraschung der Betreuer herrschte, im Gegensatz zu manch anderem vergangene Jahr, eine tolle Disziplin unter den kleinen Rennfahrern.

Dies führte dazu, dass auch die Kinder, die absolut das erste Mal mit dem Modellsport Kontakt hatten, viel Spaß hatten. Vielleicht war es mit der Grund, dass auffallend viele sehr junge Mädchen und Jungen einmal die Fernbedienung in die Hand nahmen, auch ohne die Chance, am Cup Wettbewerb teilnehmen zu können.

Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr hatten die Kids die Möglichkeit zu trainieren, um sich für das Finale des Oder Center Beginner Cups zu qualifizieren. 10 von Ihnen schafften dies.

Eingeteilt in zwei Dreier und einer Vierer Gruppe, ging es dann für zwei Wertungsläufe über jeweils 3 Minuten für die Finalisten darum, in dieser Zeit möglichst viele Runden zurück zu legen.

Angefeuert von Eltern, Großeltern und Zuschauern waren so prima Wettkämpfe garantiert.

Verlierer gab es eigentlich keine, denn jeder Finalist erhielt sowohl eine Urkunde, als auch ein kleines Präsent des Oder Centers Schwedt und ein Base Cape des Deutschen Minicar Club e. V.

Gesamtbester des Oder Center Beginner Cup und damit den Pokal 2019 erkämpfte sich Karl Voigt aus Templin, vor Philip Kurpiun aus Schwedt und Zerzy Debowski aus Penkun.

Geehrt wurde auch der jüngste Fahrer im Feld und das schnellste Mädchen.

 Zerzy (8 Jahre) und seiner Schwester Zofia (11 Jahre) gewannen diese Pokale, die nun bei Familie Debowski in Penkun stehen.

Mit dem Oder Center Beginner Cup haben der MC Schwedt und das Oder Center Management vor 5 Jahren eine tolle Veranstaltung ins Leben gerufen, die hoffentlich noch viele Jahre dem Nachwuchs angeboten werden kann.

2020, so versichern das Management und der MC Schwedt, ist der Cup wieder fest eingeplant.

 

Die Sieger und Finalisten

Die Finalisten Platz 4 bis 10:


4.         Torsten Schulz, Schwedt

5.         Gabriel Kubacki, Schwedt

6.         Mohammed Ajini, Schwedt

7.         Lucas Golz, Schwedt

8.         Zofia Debowska, Penkun

9.         Jean Lebrenz, Schwedt

10.       Anna Haack, Schwedt