DMC Sportbundtag 2018 vergibt Deutsche Meisterschaften in der Minicar Klasse OR8 (Verbrenner) für 2020 nach Schwedt

Klick auf die DMC Fahne für das Bewerbervideo des Modellclub Schwedt e.V.


2 Jahre Kooperation zwischen Technikstützpunkt an der

Gesamtschule Talsand Schwedt und

Modellclub Schwedt e.V.

Mehr Informationen unter Vereinsaktivitäten/Kinder- und Jugendarbeit/AG Modellbau


Danke Jürgen Eichstädt

_____________________________

Dank des Schweder Sports an einen Unermüdlichen

Seit rund zwei Jahrzehnten zeichnet die Interessengemeinschaft Sport Schwedt und die Märkische Oderzeitung verdienstvolle Ehrenamtler aus.

Von den Mitgliedern des Modellclub Schwedt vorgeschlagen, wurde Jürgen Eichstädt in einer öffentlichen Mitgliederversammlung für sein großartiges Engagement mit einer Ehrenurkunde, einem Blumenstrauß und einen Gutschein ausgezeichnet.

Das Dankeschön des Schwedter Sports richtet sich insbesondere an seine unermüdliche Arbeit im Nachwuchsbereich. Egal wo der MC Schwedt aufritt und Aktionen für Kinder und Jugendliche anbietet, Jürgen ist immer dabei. Z. B. Family Day, Messe Inkontakt, Agenda Diplom, Oder Center Beginner Cup oder auch Dorffeste.

Seit zwei Jahren leitet er  darüber hinaus die neu gegründete AG Modellbau am Technikstützpunkt in der Talsand Gesamtschule. Jeden Mittwoch Nachmittag begeistert er hier interessierte Schülerinnen und Schüler für das technisch anspruchsvolle Hobby.

____________________________


1. Runde der Bowling - Meisterschaft des MC Schwedt e. V.

Neues Jahr - Neues Glück

Nach unserer erfolgreichen Premiere 2018 für eine MCS Meisterschaft im Bowlen, haben wir diese Abwechslung auch in den Kalender 2019 aufgenommen. Am 08. Februar trafen sich 14 Vereinsmitglieder zur 1. Runde der Vereinsmeisterschaft.

Voller Elan wurden die Bowlingkugeln für 2 Stunden auf 3 Bahnen geschleudert, um möglichst viele Pins zu machen.

Im Allgemeinen ist das Bowlen ja mehr ein Gaudi für die ansonsten feinmotorisch veranlagten Buggy Fans. Bei dem einen oder anderen Sportfreunf konnte man sich aber des Eindrucks nicht erwehren, sie würden hin und wieder heimlich trainieren.

Sieger gab es natürlich auch, Verlierer aber keine, denn neben dem Spaß für alle, wurden Muskelgruppen beansprucht, die sich für die nächsten Tage sicher bei den einen oder anderen melden werden.

Also Erfolg auf ganzer Linie!

Die Besten der 1. Runde 2019:

Platz 1: Thomas Schulz  Platz 2: Hilmar Schramm   Platz 3: Hardy Wiedemann

Rattenchampion der 1. Rund: Cessica Müller

2. Runde der Bowlingmeisterschaft am 08. November 2019

Von rechts:   Cessica Müller, Hilmar Schramm,

                          Thomas Schulz, Hardy Wiedemann




Wer mehr wissen möchte, der wende ich bitte an den Vorsitzenden des MC Schwedt.