Wer sind wir?

 

Moin, Moin aus der Uckermark

 

Den Modellclub Schwedt e. V. (kurz MC Schwedt) gibt es seit 1978.

Innerhalb dieses Clubs betreiben wir als eigenständiger Verein RC-Mini Car Modellsport.

Mit über 40 Mitgliedern gehört der MC Schwedt heute zu den ältesten und größten Automodellsportvereinen im ostdeutschen Bundesgebiet.

 

Seit der Vereinigung beider deutschen Staaten zur Bundesrepublik Deutschland ist unser Club Mietglied des Deutschen Minicar Club e. V. (DMC) und im Sportkreis Ost (SK 5) integriert.

 

Unser Racing Team, das aus 25 aktiven Fahrern/innen und seinen Helfern besteht, ist für den Verein national und international seit vielen Jahren erfolgreich unterwegs.

Das Team startet weitestgehend mit Offroadmodellen der Klassen OR8 (Verbrenner mit 3,5 ccm Nitromotoren) und ORE8 (Elektromotoren), ist aber auch mit Elektromodellen der Klassen OR2WD, OR4WD und die Jüngsten und Neulinge mit Short Course gut dabei.

Unter dem Motto "Im Osten geht die Sonne auf" hat sich der MC Schwedt so zu einer anerkannten Größe im Automodell Rennsport entwickelt.

Beweis für die ausgezeichnete Vereinsarbeit und Repräsentation sind u. a. die Anerkennung durch den DMC mit der Vergabe von bereits zwei Deutschen Meisterschaften in der Klasse OR8 (2011 und 2015).

Die Organisation und Durchführung dieser Wertngsläufe waren beste Werbung für den Automodellsport und die Leistungsfähigkeit unseres Clubs.

Die positive Resonanz in den Medien, auch über die Uckermark hinaus, sowie das Lob und die Anerkennung von Seiten des DMC, der aktiven Teilnehmer und unserer Gäste, ist für alle Vereinsmitglieder Ansporn für die weitere Arbeit.

Wir, der MC Schwedt, richten jährlich mindestens 2 bis 3 größere Rennveranstalltungen in den Klassen OR8, ORE8, OR2WD, OR4WD und Short Course (Kinder und Neueinsteiger) aus.

 

Seit 1994:     Jährlich einen SM Lauf für die Sportkreismeisterschaften im Sportkreis 5 (SK 5), 

                     gleichzeitig Quaifikationsrennen für die Deutschen Meisterschaften in den Klassen OR8,

                     ORE8 und ORT

Seit 2013:     Wertungsrennen für den Oder Pomerania Cup in den Klassen OR8,ORE8, OR2WD, OR4WD,

                     Short Course (Kinder und Neueinsteiger)

Seit 2014:     Vatertags Event über 4 Tage mit Workshops und attraktiven Nachtläufen in den Klassen OR8,

                     ORE8, ORT   

               

                     Klick hier!  Mehr unter Vereinsgeschichte!